Wer sagt, dass man kein Abendkleid mit Taschen tragen kann

Wer sagt, dass man kein Abendkleid mit Taschen tragen kann? Die Celebrity-Stylisten Emily Current und Meritt Elliott teilen Ihnen mit, warum Sie Blake Lively’s roten Teppich in Cannes stehlen sollten.
Blake Lively ist viele Dinge – zum Glück, zum einen, aufgrund ihres Familienstandes mit Ryan Reynolds und abendkleider kurz, äh, ihren Beinen, zum anderen. Und sie ist auch etwas bahnbrechend in ihrer Modeauswahl und besitzt einen mühelosen, aber spaßigen, trendorientierten Stil, der immer eine Horde von Fans zu inspirieren scheint. Die Superstylisten Emily Current und Meritt Elliott, die nicht mit der Schauspielerin, sondern mit Jessica Alba und Emma Roberts zusammenarbeiten, sind sich einig. Und für ihren ersten Cannes-Trendkommentar, der hier täglich über Cannes-Looks gepostet wird, die man leicht zu Hause ausprobieren kann, drängen sie die Pret-a-Reporter-Leser auf das fantastische Chanel-Kleid, das Lively zu ihrer Mr. Turner-Premiere am Donnerstag trug . Genauer gesagt, seine Taschen.


“Wir lieben die Idee ballkleid schwarz, einem ansonsten formellen Look ein unerwartetes Taschendetail hinzuzufügen”, sagt das L.A.-basierte Duo, das im März ein Buch über Denim veröffentlicht hat. “Funktionelle Mode ist immer im Trend, und Taschen sind der perfekte Weg, um selbst die dramatischsten Kleider praktisch und mühelos zu fühlen. Darüber hinaus können Taschen strategisch das Aussehen interessanter Dimensionen und femininer Kurven hinzufügen.”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>