LeBron James Milestone Cleveland Cavaliers gewinnt Boston Celtics

Die NBA Playoffs Eastern Conference Finale fortgesetzt und Cleveland Cavaliers besiegt Boston Celtics bei 111-102 zu Hause, bringt die Serie zu einem 2-2 Unentschieden.

LeBron James, der basketball trikot Nr. 23 trug, erzielte 44 Punkte, 5 Rebounds und 3 Assists. Nach der Kampagne erzielte LeBron James 2368 Playoff-Karriere-Ziele und übertraf Kareem Abdul-Jabbar (2.356 Tore). Zuerst in der Geschichte; LeBron James erzielte in seiner 106. persönlichen Playoff-Karriere den 30. Platz, nur an zweiter Stelle nach Michael Jordan in der Geschichte (109); LeBron James Viertel, in dem das Team 15+ Punkte im ersten Viertel erzielte Im Spiel nach der Jahreszeit wird der Gesamtaufzeichnen 14 Gewinne und 0 Verluste; LeBron James Karriere (einschließlich der regulären Saison und Playoffs) erzielte 2542 Punkte gegen die Celtics und übertraf Jerry Alan West (2511 Punkte), um Geschichte zu werden. Der Spieler, der bei Boston Celtics am meisten getroffen hat.

Boston Celtics ließ heute keine anderen Spieler der Cleveland Cavaliers platzen, aber mit LeBron James konnten sie nichts mehr anfangen. LeBron James am 23. Cleveland Cavaliers trikot erzielte im ersten Viertel elf Punkte, im zweiten Viertel elf Punkte und im dritten Viertel 13 Punkte und führte Cleveland Cavaliers, um die meiste Zeit einen zweistelligen Vorteil zu behalten. Als Boston Celtics im vierten Quartal einen fanatischen Gegenangriff startete, trat LeBron James erneut an und erzielte im vierten Quartal neun Punkte. Er erzielte 3 Punkte mit 1 Minute 43 Sekunden verbleibend. Es war sein einziges Spiel im Spiel. Drei Punkte erzielt, aber der Ball hat das Spiel beendet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>