Alle Artikel von maillotbska02zz

Golden State Warriors gewinnt Cleveland Cavaliers3-0

Cleveland Cavaliers verlor zwischen 102 und 110 zu Hause gegen die Golden State Warriors. Ihr Traum vom Gewinn der Meisterschaft im Jahr 2018 ist ebenfalls fast gebrochen. Weil die NBA-Geschichte in der 0-3-Situation nie in der Lage war, ein Team zu haben, das zum Erfolg zurückkehrte.

Golden State Warriors konnte das Match heute mit Kevin Durant gewinnen. Kevin Durant, der ein basketball trikot Nr. 35 trug, zeigte heute seinen Mut mit 43 Punkten, 13 Rebounds und 7 Assists. Golden State Warriors erzielte die zweithöchste Punktzahl außer ihm. Es gibt 11 Punkte.

Seine Teamkollegen waren alle aus der Reihe und entfernten Kevin Durant aus dem Golden State Warriors trikot Nr. 35. Er erzielte sechs 3-Zeiger und das Golden State Warriors-Team hatte nur 3 von 17 Schüssen von jenseits der 3-Punkte-Linie. Draymond Green kann immer noch keinen großen Wurf machen und der zurückkehrende Andre Iguodala hat nicht einmal den Wunsch zu schießen. Seine ersten beiden Punkte, Stephen Curry mit 31 Punkten, erreichten nicht einmal zweistellig, als er schließlich auf die Freiwurflinie ging. .

Golden State Warriors Überstunden gewinnt Cleveland Cavaliers

In den NBA-Finals besiegten die Golden State Warriors in Überstunden gegen Cleveland Cavaliers 124-114 und führten die Serie zu einer 1: 0-Führung. LeBron James, trug Nr. 23 basketball trikot erzielte 51 Punkte, 8 Rebounds und 8 Assists. Dies ist das erste Mal, dass er 50+ in den Playoffs erzielte; LeBron James erzielte 51 Punkte in seinem persönlichen Nachsaison Rekord. Dies ist das 109. Mal, dass er 30+ in der Playoffs-Karriere erzielte und mit Michael Jordan verbunden war, der für den ersten Platz in der Geschichte gebunden war; Dies ist sein 8. Mal in den Playoffs mit 40+ und bindet die Saison 1964-65 an Jerry Alan West. Der Erste.

Leider haben Cleveland Cavaliers das Spiel immer noch verloren. LeBron James im Cleveland Cavaliers trikot Nr. 23 verlor jedoch seinen Ruhm. Im Alter von 33 Jahren spielte er 48 Minuten, 19 von 32 Schlägen (3 von 7 3 Zeigern) und 10 von 11 Freiwürfen. Die Effizienz von LeBron James ist sehr hoch. Leider bekam LeBron James in der zweiten Halbzeit und den Überstunden nicht genug Hilfe von seinen Teamkollegen. Endlich das Spiel verloren.

Cleveland Cavaliers 4-3 Erledige Boston Celtics Finals

In den Eastern Conference Finals besiegten Cleveland Cavaliers Boston Celtics 87-79 auf der Straße und kamen zu einem 4-3 Finale. Dies war das vierte Jahr in Folge, dass Cleveland Cavaliers das Finale erreichte.

LeBron James hat sein gesamtes Spiel erschöpft. Er hatte sich kaum ausgeruht und den Ironman müde gemacht. Während der Suspendierung keuchte und beunruhigte LeBron James. Stars des Feldes: LeBron James trug mit basketball trikot Nr. 23 einen großen Beitrag. Im Alter von 33 spielte LeBron James 46 Minuten vor 48 Stunden. Im heutigen Spiel spielte er 48 Minuten. Er hat auch. 35 Punkte, 15 Rebounds und 9 Assists in den quasi drei Datenpaaren. Was kann man über einen Veteranen sagen, der so spielen kann? Vergiss nicht, dass er das Spiel immer noch mit 2 + 1 getötet hat, als 1 Minute noch 4 Sekunden im Spiel waren. Zu der Zeit hat er nicht die Hand gezogen. In der Geschichte der Boston Celtics Mannschaft in einer 2: 0-Führung in den Playoff-Serien, bevor sie 37 aufeinander folgende Serien gewann, wurde dieser Rekord heute von LeBron James persönlich beendet.

Dies ist das 100. Spiel, das LeBron James aus dem 23. Cleveland Cavaliers trikot in dieser Saison gespielt hat. Er erzielte 35 Punkte, 15 Rebounds und 9 Assists in 48 Minuten. Er machte 2408 Karriereziele in den Playoffs und wurde Geschichte. Der erste Spieler, der die Marke von 2400 knackt; sein postseason Karriere-Zwei-Zeiger-Ziel war 2044, auf den zweiten Platz in der Geschichte ansteigend; Das ist LeBron James ‘9. Karriere-Finale und sein kontinuierlicher 8. Platz erreichte das Finale.

Cleveland Cavaliers Boston Celtics wird sich eine Krawatte schnappen

Im sechsten Spiel der Eastern Conference Finale, Cleveland Cavaliers besiegt Boston Celtics 109-99 und verteidigte das Heimspiel. Die Gesamtpunktzahl wurde als 3-3 neu geschrieben. Die beiden Teams werden am 28. in Peking ein Tie-Break-Spiel starten.

Stern des Feldes: Gefühle des Himmels! LeBron James umarmt Michael Jordan. Dies ist ein Spiel, das zu LeBron James gehört. Er hat die Leistung aller Fans gespielt. Im ganzen Spiel brauchte LeBron James, der das basketball trikot Nr. 23 trug, nur weniger als 2 Minuten, um sich auszuruhen und schoss die erstaunlichen Daten von 46 Punkten, 11 Rebounds und 9 Assists ab. Dies ist LeBron James 7. Spiel in den Playoffs in diesem Jahr, 40 +, Michael Jordan 1989 binden, ist die Single-Saison Playoffs seit 1966 erzielte die meisten 40 + Rekord.

Das zweite Viertel von LeBron James am 23. Cleveland Cavaliers trikot startete den Angriffsmodus. Drei-Zeiger, Singles und rückwärts Mittelfeldspieler erzielte 25 Punkte in der Halbzeit. LeBron James ruhte sich in der ersten Hälfte nicht aus, erst am Ende des dritten Quartals. In den 35 Minuten des Spiels wurde die erste kurze Pause des Tages eingeläutet. Es machte wieder ein Wunder, ob LeBron James physisch ein Roboter war.

Nach einer kurzen Pause in den letzten 57 Sekunden des dritten Quartals kehrte LeBron James vom Beginn des vierten Viertels zurück, 8 Minuten und 28 Sekunden vor dem Endstand. Er hat sich verletzt und die Leute ins Schwitzen gebracht. Tyronn Lue kannte immer noch LeBron James und hielt nicht einmal inne. LeBron James kletterte auf und fuhr fort zu punkten. Im entscheidenden Moment erschütterten LeBron James ‘zwei lebensrettende Dreizeiger den Gegenangriff von Boston Celtics, und Cleveland Cavaliers gewann das Spiel.

Houston Rockets gewinnt den Konig des Himmels

Bei den Western Conference Finals besiegten die Rockets Houstons Golden State Warriors 98-94 zu Hause und schrieben das Ergebnis mit 3: 2 um die Führung in der Serie zu übernehmen. Chris Paul trug basketball trikot Nr. 3 trug 20 Punkte, 7 Rebounds und 6 Assists, darunter 18 Punkte in der zweiten Hälfte, aber er verlor seine Oberschenkelverletzung vor dem Spiel. Nach dem Spiel wurde Chris Paul behandelt und nahm nicht an der Pressekonferenz teil. Es wird morgen sein. Akzeptiere weitere Inspektionen. James Harden hatte nur 19 Punkte, aber 6 Umsatz in der Krise, nur 5 von 21 Schüssen und 0 von 11 3-Zeiger.

In diesem Spiel ist der Houston Rockets Dual-Core-Status normal. Nr. 3 Houston Rockets trikot Chris Paul erzielte in der ersten Halbzeit 7: 1-Schüsse und erzielte in der zweiten Halbzeit 18 Punkte. James Harden machte nur 5 von 21 Schüssen. In diesem Fall zeigte Eric Gordon seine wahre Oberschenkelnatur, besonders in der 1 Minute und 21 Sekunden vor dem Ende des Spiels. Er traf einen Dreizeiger und half Houston Rockets, seinen Vorsprung auf vier Punkte auszubauen. 3,4 Sekunden vor dem Spiel, führte Houston Rockets nur 2 Punkte, Eric Gordon stiehlt und machte zwei Freiwürfe, um den Sieg zu besiegeln. Im gesamten Spiel kam Eric Gordon von der Bank und erzielte die höchsten 24 Punkte für die Houston Rockets. Die Golden State Warriors fügten nur vier Punkte hinzu.

Houston Rockets Gesamtpunktzahl 2-2 Gleicht die Golden State Warriors aus

Im vierten Spiel der Western Conference Finals forderte Houston Rockets weiterhin die Golden State Warriors auf der Straße heraus. Schließlich besiegten sie die Gegner 95-92 und brachten so die Gesamtpunktzahl auf 2-2 und beendeten die 16-Spiele-Siegesserie der Golden State Warriors in den Playoffs. Gleichzeitig war es das erste Mal, dass das Houston Rockets Team das Golden State Warriors Heimspiel in den Playoffs gewann. Zuvor verloren sie zu Hause gegen die Golden State Warriors 0: 7.

James Harden machte einen Aufruhr und Houston Rockets änderte sofort sein Gesicht. Nach dem Abschwung im dritten Spiel übernahm James Harden, der das basketball trikot Nr. 13 trug, erneut die Rolle des Super-Führers. Er erinnerte sich an die einhändige Wut über Draymond Green. Der Abzug kann James Hardens Einstellung in dieser Kampagne beweisen. Im gesamten Spiel führte James Harden den Angriff voran. Unter enger Verteidigung erzielte er 30 Punkte, 4 Rebounds, 4 Assists, 3 Steals und 2 blockierte Schüsse in 11 von 26 Schüssen und wurde damit zum einzigen Punktestand im Spiel. 30 Punkte für den Spieler brechen.

In einem entscheidenden Moment haben Houston Rockets den Geist der “Kleinen Stärke” wiedererlangt. Sie setzten auf Resilienz, um einen 22-7 Superangriff zu machen. James Harden, ein Houston Rockets trikot mit der Startnummer 13, schaffte es, den Houston Rockets einen 5 Punkte Vorsprung zu verschaffen. Die Golden State Warriors jagten in 37,7 Sekunden auf 2 Punkte. James Harden verpasste drei Punkte, aber Klay Thompsons Dreizeiger wurde ebenfalls erfolgreich verteidigt. Shaun Livingston foult Chris Paul für 0,5 Sekunden, Chris Paul machte zwei Freiwürfe, Stephen Curry drehte einen Dreizeiger und Houston Rockets machten es schwierig zu gewinnen.

LeBron James Milestone Cleveland Cavaliers gewinnt Boston Celtics

Die NBA Playoffs Eastern Conference Finale fortgesetzt und Cleveland Cavaliers besiegt Boston Celtics bei 111-102 zu Hause, bringt die Serie zu einem 2-2 Unentschieden.

LeBron James, der basketball trikot Nr. 23 trug, erzielte 44 Punkte, 5 Rebounds und 3 Assists. Nach der Kampagne erzielte LeBron James 2368 Playoff-Karriere-Ziele und übertraf Kareem Abdul-Jabbar (2.356 Tore). Zuerst in der Geschichte; LeBron James erzielte in seiner 106. persönlichen Playoff-Karriere den 30. Platz, nur an zweiter Stelle nach Michael Jordan in der Geschichte (109); LeBron James Viertel, in dem das Team 15+ Punkte im ersten Viertel erzielte Im Spiel nach der Jahreszeit wird der Gesamtaufzeichnen 14 Gewinne und 0 Verluste; LeBron James Karriere (einschließlich der regulären Saison und Playoffs) erzielte 2542 Punkte gegen die Celtics und übertraf Jerry Alan West (2511 Punkte), um Geschichte zu werden. Der Spieler, der bei Boston Celtics am meisten getroffen hat.

Boston Celtics ließ heute keine anderen Spieler der Cleveland Cavaliers platzen, aber mit LeBron James konnten sie nichts mehr anfangen. LeBron James am 23. Cleveland Cavaliers trikot erzielte im ersten Viertel elf Punkte, im zweiten Viertel elf Punkte und im dritten Viertel 13 Punkte und führte Cleveland Cavaliers, um die meiste Zeit einen zweistelligen Vorteil zu behalten. Als Boston Celtics im vierten Quartal einen fanatischen Gegenangriff startete, trat LeBron James erneut an und erzielte im vierten Quartal neun Punkte. Er erzielte 3 Punkte mit 1 Minute 43 Sekunden verbleibend. Es war sein einziges Spiel im Spiel. Drei Punkte erzielt, aber der Ball hat das Spiel beendet.

Golden State Warriors gewinnt 2-1 Houston Rockets

Stephen Curry ist endlich wieder in Vollblut! Zurück in der Heimat bezwangen die Golden State Warriors Houston Rockets in Folge mit 126-85, 41 Punkten, dank Stephen Curry, der ein basketball trikot Nr. 30 trug und im dritten Viertel Siebter wurde. Houston schlug Houston Rockets und gewann das dritte Spiel der Western Conference Finals. Die Gesamtpunktzahl war 2-1.

Nach diesem Krieg machten die Golden State Warriors eine 16-Spiele-Siegesserie in den Playoffs und überholten die Chicago Bulls von 1990-91, was eine neue Home-Court-Siegesserie in den Playoffs auslöste. Houston Rockets erlitt mit 41 Punkten die schlechteste Niederlage der Saison.

In den ersten beiden Spielen der Serie konnte Stephen Curry, der das Golden State Warriors trikot Nr. 30 trug, den Status nicht finden. Er machte nur 13 3-Zeiger in 2 Schüssen und erzielte 34 Punkte in beiden Spielen. In diesem Spiel ist der ehemalige allmächtige MVP zurück. In den ersten beiden Quartalen hat Stephen Curry nach seinen eigenen Gefühlen gesucht. Doch im dritten Quartal brach er plötzlich aus und brach plötzlich aus, Single-Shot 7 Er erzielte 18 Punkte in 7 und änderte sein gesamtes Spiel mit seiner eigenen Stärke.

Mit einem Score von 35 Punkten in diesem Spiel, machte Stephen Curry 2132 Punkte in den Playoffs, übertraf Allen Iverson (2111 Punkte) und stieg auf 48. in den Playoffs der Geschichte.

Cleveland Cavaliers erzielte eine Gesamtpunktzahl von 1-2 in 30 Punkten

Im dritten Spiel der Eastern Conference Finale, Cleveland Cavaliers schlug Boston Celtics mit 116-86 zu Hause, bringt die Gesamtpunktzahl auf 1-2. LeBron James trug das basketball trikot Nr. 23 in 38 Minuten, 12 Schüsse und 8 Schüsse unter 27 Punkten, 5 Rebounds, 12 Assists, 2 Steals und 2 Blöcke. Die Cleveland Cavaliers Mannschaft machte insgesamt 17 Dreizeiger, und sechs Spieler erzielten zweistellig.

Cleveland Cavaliers Spieler gaben LeBron James genug Hilfe. Kevin Wesley Love erzielte 13 Punkte und 14 Rebounds, George Hill 13 Punkte, JR Smith 11 Punkte, Tristan Thompson 10 Punkte und 7 Rebounds, Kyle Korver machte 4 von 4 Drei-Zeiger 14 Punkte.

Das Intervall zwischen dem 2. und 3. Spiel in der Eastern Conference war 4 Tage, was LeBron James Nr. 23 Cleveland Cavaliers trikot genug Ruhezeit gab. In diesem Spiel ist LeBron James in einem sehr guten Zustand. Er machte 8 Schüsse in 12 Schüssen und schoss 27 Punkte, 5 Rebounds, 12 Assists, 2 Steals und 2 Blöcke ab. Und im zweiten und dritten Quartal inszenierte LeBron James auch zwei wunderschöne Dunks, einen mit Rückhand-Dunk und den anderen mit einem leeren Dunk, der das Spiel auslöste. Darüber hinaus spielte dieses Spiel von allen Cavaliers, LeBron James spielte leicht, ließ ihn genügend physische Stärke speichern, um das vierte Spiel der Eastern Conference Finals zu treffen.

Cleveland Cavaliers ist schwer in Finalen voranzukommen

Im dritten Spiel der Eastern Conference Finals werden Cleveland Cavaliers, die nach Hause zurückkehren, Boston Celtics spielen. Die Gesamtpunktzahl ist 0-2 hinten, Druck besteht zweifellos auf der Seite der Kavaliere.

In den ersten beiden Spielen haben die Cleveland Cavaliers nicht nur verloren, sondern auch etwas verloren. Im ersten Spiel verloren Cleveland Cavaliers gegen Boston Celtics im 83-108. Im zweiten Spiel gingen die Cleveland Cavaliers in der ersten Hälfte in Führung, stürzten aber in der zweiten Hälfte ab und landeten 94-107. In beiden Spielen verloren Cleveland Cavaliers mit zweistelliger Differenz zum Gegner.

In der Geschichte der NBA, fielen die ersten beiden Spiele der Playoffs hinter 0-2, und jedes Mal, wenn sie zweistellig verloren, gab es insgesamt 141 mal. Das Ergebnis war ein Rückstand mit 8 Finalsiegen und 133 Niederlagen. . 8 bis 133! Dies ist die große Herausforderung, der sich die Cleveland Cavaliers im Finale stellen müssen!

Sagt Cleveland Cavaliers braucht andere Spieler zu spielen, aber in der endgültigen Analyse, wie ihr Schicksal ist, ist es wichtig, LeBron James mit Nr. 23 basketball trikot zu sehen.

In diesen zwei Tagen schlugen McGrady und Kobe Bryant vor, dass LeBron James mehr in der Post spielen könnte. Seine offensive Effizienz in der Post ist effizienter, aber James scheint nicht bereit zu sein, seine äußere Linie aufzugeben. Während der regulären Saison der Saison, Nr. 23 Cleveland Cavaliers trikot LeBron James hatte eine gute Drei-Zeiger und schoss 36,7% vom Feld. Er kehrte zu Cleveland Cavaliers ‘genauester Viertelfinalsaison in vier Jahren zurück, aber in den Playoffs, seinem Drei-Zeiger-Hit. Die Rate ist jedoch deutlich zurückgegangen. Bei den bisherigen 20 Schüssen von 68 fiel die Trefferquote auf 29,4%.

Cleveland Cavaliers hatte auch einen schlechten Drei-Zeiger-Status. In der regulären Saison lag ihr 3-Punkte-Anteil bei 37,2% und rangierte auf Platz 6 der Liga. In den Playoffs fiel der 3-Punkte-Anteil von Cleveland Cavaliers jedoch auf 33,6%. Rang 13 von 16 Mannschaften.